Unsere Gäste [our guests] : Nationale Front (GR)

Nachdem die Vertreter der griechischen Nationalen Front im Jahr 2018 noch als inoffizielle Gäste vor Ort waren, wird sich die 2012 gegründete Partei im Rahmen des diesjährigen JN-Europakongresses nunmehr auch offiziell präsentieren. Die unter Leitung des Generalsekretärs Manos Konstas stehende griechische Nationale Front ist in ganz Griechenland aktiv und verfügt über mehrere Sitze in verschiedenen Regionalparlamenten wie etwa in Thessaloniki, Pyrgos oder Kalamata. 2019 beteiligte sich die Partei an den Wahlen zum Europaparlament.

Zur Teilnahme der Nationalen Front erklärt Ioannis Nikolopoulos, Direktor für Internationale Beziehungen:

„Liebe Kameraden, deutsche Brüder,

es ist uns eine große Ehre, unsere offizielle Teilnahme am 4. Europäischen Kongress „Europa in Aktion“ zu bestätigen. Ich wünsche mir aus tiefstem Herzen, dass dieser Kongress in jeder Hinsicht der Ausgangspunkt für eine größere und bessere Zusammenarbeit zwischen uns wird. Die Nationale Front, die Bewegung, die ich vertreten darf, wird deshalb versuchen, mit allen beim Kongress teilnehmenden Organisationen zusammenzuarbeiten und verschiedene Initiativen vorzuschlagen. Wir müssen in diesen Kampf zusammenstehen, wie wir auch die Probleme und Gefahren teilen, denen unsere Völker ausgeliefert sind. Europa erwartet viel von uns! Die Zukunft unserer Kinder und das Überleben unserer Nationen hängt von uns ab. Im Namen der Nationalen Front begrüße ich deshalb diesen Kongress und bedanke mich bei unseren Freunden, den Jungen Nationalisten.“

 

 

After the representatives of the greek National Front took part as unofficial guests in 2018, the party founded in 2012 will now officially present itself at this year’s JN European Congress. The greek National Front, headed by Secretary General Manos Konstas, is active all over Greece and has several seats in various regional parliaments such as Thessaloniki, Pyrgos or Kalamata. In 2019, the party took part in the European Parliament elections.

On the participation of the National Front, Ioannis Nikolopoulos, Director of International Relations, explains:

„Dear comrades, German brothers,

It is a great honor for us to confirm our official participation in the 4th European Congress “Europe in Action”. I sincerely hope that this congress will be the starting point for greater and better cooperation between us in every respect. The National Front, the movement I may represent, will therefore try to work with all organizations participating in the Congress and to propose various initiatives. We must stand together in this struggle as we share the problems and dangers our peoples are at. Europe expects a lot from us! The future of our children and the survival of our nations depends on us. On behalf of the National Front, I therefore welcome this congress and thank our friends, the young nationalists.“

 

[RE]generation.Europa © 2020 Kontakt | Junge Nationalisten | Impressum | Datenschutz

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefällt das: