Schlagwort: [RE]generation.EUROPA

Unsere Referenten [our speakers]: Olena Semenyaka (UA)

Olena Semenyaka, geboren 1987, ist eine ukrainische Historikerin der Philosophie, Forscherin der Konservativen Revolution, insbesondere zum Erbe Ernst Jüngers, sowie seinem Dialog mit Martin Heidegger über die Perspektiven einer neuen Metaphysik. Ihre laufende Dissertation untersucht unter anderem die Transformation des konservativ-revolutionären Subjekts in Ernst Jüngers Werk (vom Arbeiter zum Anarch), das auf ihren vorangegangenen vergleichenden […]

Unsere Referenten [our speakers] : Dr. Tomislav Sunić

Dr. Tomislav Sunić, Jahrgang 1953 und in Zagreb geboren, studierte bis 1978 Literatur, sowie französische und englische Sprache an der Universität von Zagreb. Er arbeitete als Professor für Politikwissenschaften in den USA. Er ist ehemaliger kroatischer Diplomat und arbeitet heute als freischaffender Autor. Seine Ansichten werden oft als Teil der Neuen Rechten betrachtet, da er […]

Unsere Gäste [our guests] : MARDER (FI)

Mit der finnischen Musikgruppe MARDER können wir nach Anthrazit und FLAK nun den dritten musikalischen Programmpunkt unserer Veranstaltung ankündigen. MARDER sind bekannt für eine aggressive Kombination aus Punk, Hardcore und Thrash Metal. Die Botschaft der Musiker zu ihrem Auftritt beim Europakongress [RE]generation.EUROPA lautet: „Wir fühlen uns geehrt, Bewegungen und Organisationen zu unterstützen, die unseren Idealen […]

Unsere Gäste [our guestes] : Swoboda (UA)

Im Februar 2004 ging auf Beschluss des 9. Kongresses der 1991 gegründeten und 1995 beim Justizministerium der Ukraine offiziell registrierten Sozial-Nationalen Partei der Ukraine (SNPU) die Allukrainische Vereinigung Swoboda hervor. Das Hauptziel der Swoboda, welche sich 2006 zum ersten Mal eigenständig an nationalen und lokalen Wahlen beteiligte, ist der Aufbau eines starken ukrainischen Staates auf […]

Unsere Gäste [our guests] : Anthrazit (DE)

Mit einem Halbakustik-Projekt kündigen sich Anthrazit zum 3. JN-Europakongress an. Bereichern werden die Macher unser musikalisches Rahmenprogramm mit akustischen Interpretationen bekannter eigener Werke, sowie Stücken aus dem Repertoire von Übermensch. Nicht viele Worte verlieren, sondern mit anpacken – in diesem Sinne freuen sich Anthrazit mit uns gemeinsam auf Euer Erscheinen am 11. und 12. Mai […]

[RE]generation.Europa © 2017 Kontakt | Junge Nationalisten | Impressum